Workshop mit den "Jungen Japanern"

Hiroaki Suzuki   Yoshihiko Moriyama

 

Eine einmalige Gelegenheit für einen eintägigen Workshop bietet sich zur Jubiläumsfeier des BCD e.V. in Augsburg.

am Freitag, 25. Mai 2018 von 09.30 Uhr bis 13.00 Uhr und 13.30 Uhr bis 17.00 Uhr

im  Kongress am Park Augsburg:

Herr Yoshihiko Moriyama und Herr Hiroaki Suzuki übersetzt von Frau Motomi Sato zeigen ihr Können an Ihren Bonsai!

Beide Gäste aus Japan haben ihr Handwerk von der Pike auf sieben Jahre lang bei Herrn Masahiko Kimura in Saitama/Japan erlernt und gehören heute zu den jungen Nachwuchskünstlern Japans. Herr Moriyama wie auch Herr Suzuki sind mit Bonsai aufgewachsen, da ihre Eltern berühmte Gärten in Japan führen.

Der Workshop beginnt nach einer Begrüßung um 09.30 Uhr.

In einer ersten Runde werden die mitgebrachten Bonsai besprochen und dann sofort bis 13.00 Uhr gearbeitet.
Mittagspause ist von 13.00 Uhr bis 13.30 Uhr.

Dann geht es weiter bis 17.00 Uhr.

Beide jungen Bonsaimeister sind unermüdliche Arbeiter, die spezialisiert und darauf trainiert sind, innerhalb von wenigen Augenblicken zu erkennen was aus einem Rohmaterial werden soll, oder wie man einen guten Baum verbessern kann.

 

Kosten für den eintägigen Workshop: EUR 220,00 pro Person.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, wir bitten Sie um eine verbindliche Anmeldung.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Harald Lehner: bonsaigarten@t-online.de

   
© Bonsai-Club Deutschland e.V.